Schulung KELLER.Academy – Prüfungsvorbereitung PAL

Alle Jahre wieder: Erneut durften wir Azubis der Hager Group bei uns in der KELLER.Academy begrüßen. Die drei Azubis haben im Dezember ihre Abschlussprüfung und wurden in unserem 2-tägigen PAL-Prüfungsvorbereitungskurs dafür ordentlich fit gemacht. Das KELLER.Software-Team drückt die Daumen für die Prüfung!

Möchten Sie mehr über die Kurse der KELLER.Academy erfahren? Klicken Sie auf folgenden Link: https://cnc-keller.de/keller-academy/


Haben Sie Fragen?

Unsere Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Klaus Reckermann


    Das könnte Sie auch interessieren

    KELLER.Software mit der VR-Werkstatt im BZI Remscheid

    An unserem Stand am Tag der offenen Tür im BZI Remscheid wurde unsere VR-Werkstatt von Schülerinnen und Schülern sowie Azubis mit großem Interesse und Spaß getestet. Auch unseren CNC-Experten Herrn Reckermann packte die Neugierde und er tauchte in die virtuelle Welt ab (zu sehen auf Bild 4, zu erkennen am blauen KELLER.Software-Hemd). Danke für die zwei wunderbaren Tage rund um die Themen Ausbildung, Weiterbildung und Zukunft. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!


    Haben Sie Fragen?

    Unsere Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

    Klaus Reckermann


      Das könnte Sie auch interessieren

      KELLER.Software am Metalltag 2022

      So geht Nachwuchsförderung! Für den Metalltag 2022 traf die praktische und theoretische Ausbildung an der David-Röntgen-Schule in Neuwied zusammen. Es war uns eine große Freude, dort zwei Workshops…

      Newsletter November 2022

      Die VR-Werkstatt: Spielerischer Zugang zur CNC-Welt. Wie wäre es, wenn sich Lernende in einer „echten“ CNC-Werkstatt selbstständig Wissen aneignen könnten, anstatt in einem Klassenraum zähe…

      KELLER.Software am Metalltag 2022

      So geht Nachwuchsförderung! Für den Metalltag 2022 traf die praktische und theoretische Ausbildung an der David-Röntgen-Schule in Neuwied zusammen. Es war uns eine große Freude, dort zwei Workshops über CNC mit SYMplus™ veranstalten zu dürfen. Die Begeisterung der Schülerinnen und Schüler war einfach nur toll. Danke für diese tolle Veranstaltung.


      Haben Sie Fragen?

      Unsere Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

      Klaus Reckermann


        Das könnte Sie auch interessieren

        Newsletter November 2022

        Die VR-Werkstatt: Spielerischer Zugang zur CNC-Welt.

        Wie wäre es, wenn sich Lernende in einer „echten“ CNC-Werkstatt selbstständig Wissen aneignen könnten, anstatt in einem Klassenraum zähe Theorie durchgehen zu müssen? Wie wäre es, wenn die Lernenden an Dreh- oder Fräsmaschinen üben könnten, ohne Angst haben zu müssen, einen Fehler zu machen? Mit der VR-Werkstatt von KELLER.Software ist genau das möglich.

        Mit dieser modernen und spielerischen Lernmethode werden die notwendigen Lerninhalte intuitiv verinnerlicht. Mithilfe der beiden VR-Controllern bewegt man sich durch die „Virtuelle Werkstatt“, greift Gegenstände, drückt Tasten, bringt Maschinen zum Laufen. Und die VR-Brille ist wie ein neues Paar Augen.

        Mehr Infos zur VR-Werkstatt >

         

        Möchten Sie gerne selbst einmal in diese virtuelle Welt abtauchen? Am 4. und 5. November 2022 sind wir mit der VR-Brille am Tag der offenen Tür im BZI Remscheid anzutreffen. Wir würden uns sehr freuen, Sie in unserer VR-Werkstatt begrüßen zu dürfen. Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch für Fragen rund um die Themen Ausbildung, Weiterbildung und Berufsorientierung zur Verfügung.

        Weitere Infos zur Veranstaltung >

         

        Wir wünschen Ihnen noch einen schönen Tag und viele Grüße.

           –  Ihr KELLER.Software-Team

        Noch mehr von KELLER.Academy …

        Nächster Termin:

        08. – 09. Dezember 2022: Angetriebene Werkzeuge, Ebenenschwenk und Reform PAL2020

        Weitere Infos >

         

         

         

        Neu auf YouTube: Praxistipp „Aus PAL werden Späne“. Das Motto „Aus PAL werden Späne“ bedeutet, dass Sie mit SYMplus™ nicht nur die Theorie lernen, sondern auch eine Brücke zur praktischen Anwendung schlagen können.
        Jetzt auf YouTube ansehen >


        Um sich für unser monatliches Newsletter-Abonnement anzumelden, verwenden Sie bitte das unten stehende Formular.


        Haben Sie Fragen?

        Unsere Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

        Klaus Reckermann


          Das könnte Sie auch interessieren

          Newsletter Oktober 2022

          Neuauflage Arbeitshefte mit PAL2020.

          In 2 Monaten ist Weihnachten, aber bevor wir uns gemütlich mit Keksen aufs Sofa setzen, steht vorher noch eine PAL-Prüfung an.

          Damit Sie sich für die Prüfung bestmöglich vorbereiten können, haben wir die SYMplus™ Arbeitshefte auf die PAL2020-Befehle aktualisiert und obendrauf noch ein paar andere wichtige Korrekturen vorgenommen. Die neue Auflage mit PAL2020 ist ab jetzt bei uns zu erwerben. Übrigens sind die Hefte auch ohne Prüfung ein tolles Lernmittel, um die CNC-Grundlagen mit SYMplus™ zu erlernen.

          SYMplus™ Arbeitshefte jetzt kaufen >

           

          Was sind die SYMplus™ Arbeitshefte?

          Methodisch mit SYMplus™ verzahnt sind die SYMplus™ Arbeitshefte das ideale Unterrichtsmaterial für den Einstieg in CNC, die Grundbildung nach DIN, die Vorbereitung auf die PAL-Prüfung sowie die steuerungsspezifische Fachbildung und CAD/CAM. Die Arbeitshefte sind nach Themen gegliedert und beinhalten Aufgaben mit zunehmendem Schwierigkeitsgrad. Auf Wunsch gibt es die Arbeitshefte auch digital.

          Diese Arbeitshefte gibt es zu erwerben:

          Drehen:

          • SYMplus™ Arbeitsheft Drehen
          • SYMplus™ Arbeitsheft Komplettbearbeitung nach PAL

          Fräsen:

          • SYMplus™ Arbeitsheft Fräsen
          • SYMplus™ Arbeitsheft Ebenenschwenk nach PAL

          Wenn Sie genauer wissen wollen, welche Inhalte in den jeweiligen Arbeitsheften zu finden sind, schauen Sie in die Leseproben hinein:
          Leseproben der Arbeitshefte >

          Ein weiteres tolles Angebot, um für die nächste PAL-Prüfung fit zu sein: Der Kurs „Prüfungsvorbereitung PAL“ vom 10. – 11. November 2022 in der KELLER.Academy. Für 1,5 Tage geht es um die komplette PAL-Codierung im Drehen und Fräsen und wir gehen gemeinsam die Tücken der Lückenprüfung durch.

          Anmeldung sowie weitere Infos zu den Kursen >

           

           

          Wir wünschen Ihnen noch einen schönen Tag und viele Grüße.

             –  Ihr KELLER.Software-Team

          Noch mehr von KELLER.Academy …

          Nächste Termine:

          10. – 11. November 2022: Prüfungsvorbereitung PAL

          24. – 25. November 2022: Grundlagen DIN/PAL-Programmierung mit SYMplus

          Weitere Infos >

           

          Auf dem YouTube-Kanal von KELLER.Software können Sie in der Playlist „SYMplus™ in Praxis“ die CNC-Software einmal in Aktion sehen.

          Zur Playlist >


          Um sich für unser monatliches Newsletter-Abonnement anzumelden, verwenden Sie bitte das unten stehende Formular.


          Haben Sie Fragen?

          Unsere Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

          Klaus Reckermann


            Das könnte Sie auch interessieren

            Newsletter September 2022

            1 KELLER-ID = x Nutzer.

            Nie mehr langwieriges Anlegen von Benutzern. Nie mehr dieser unnötige Verwaltungsakt. Einfach eine Lizenz für jede Technologie anlegen und schon können mehrere Benutzer gleichzeitig mit derselben KELLER-ID arbeiten. Das geht ab jetzt mit der neuen Version der SYMplus™-Lizenz per Internet.

            Früher: Jede/r Nutzer/in musste mühsam mit separater KELLER-ID im Customer-Portal der KELLER Cloud angelegt werden.

            Heute: Einfach über eine KELLER-ID und ein Passwort SYMplus™ für z. B. 50 Anwender gleichzeitig starten. Das Passwort kann jederzeit vom Admin (Lehrer/in) geändert werden.

            Das ist besonders praktisch für Schulen. Wenn der Kurs oder das Schuljahr zu Ende ist, ändern Sie einfach einmal das Passwort und schon können nur die Schüler/innen mit der Software arbeiten, die auch Teil des Kurses oder der Klasse sind.

            Die „alte“ Variante (Standardvariante) ist natürlich weiterhin genauso möglich und kann wie gewohnt von Ihnen angefragt werden.

            Was ist überhaupt die SYMplus™-Lizenz per Internet?

            Die Lizenz per Internet ermöglicht Ihnen im Gegensatz zur konventionellen Lizenz, die Software ohne Dongle zu starten. Einfach das Passwort eingeben und los gehts. Sie benötigen dafür bloß eine ständige Internetverbindung (darüber wird die Lizenz abgefragt).

            Genau das was Sie brauchen? Klicken Sie hier, um eine Lizenz zu erwerben >

            Praxistipp: Alte PAL-Programme für PAL2020 umschreiben

            Mit der Reform PAL2020 wurden einige Befehle in der PAL-Codierung geändert, sodass nach PAL2008 bzw. PAL 2012 geschriebene Programme nicht mehr laufen und in den neueren Simulatoren PAL2020 (bzw. PAL2020 C/Y oder PAL2020 3+2) zu Fehlermeldungen führen. Da heißt es also: Sätze praktisch komplett neu schreiben – und das dauert.

            Schneller gehts mit dem „Suchen/Ersetzen“-Kniff!

            Vollständigen Praxistipp lesen >

             

            Wir wünschen Ihnen noch einen schönen Tag und viele Grüße.

               –  Ihr KELLER.Software-Team

            Noch mehr von KELLER.Academy …

            Nächste Termine:

            13. – 14. Oktober 2022: Angetriebene Werkzeuge, Ebenenschwenk und Reform PAL2020

            27. – 28. Oktober 2022: Grundlagen der Grafischen Programmierung (CAD/CAM) mit SYMplus

            Weitere Infos >

             

            Mit den SYMplus™ Arbeitsheften von KELLER.Software sind Sie für das neue Schuljahr bestens gewappnet. Jetzt Arbeitshefte anfragen >


            Um sich für unser monatliches Newsletter-Abonnement anzumelden, verwenden Sie bitte das unten stehende Formular.


            Haben Sie Fragen?

            Unsere Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

            Klaus Reckermann


              Das könnte Sie auch interessieren

              3. Lehrjahr bei KELLER.Software

              Wie die Zeit vergeht: Unser Azubi Jan Fiebich ist jetzt in seinem 3. und damit letzten Lehrjahr bei KELLER.Software!

              „Jan, was denkst du darüber?“

              Jan Fiebich: „Man sagt ja immer: „Alle guten Dinge sind drei“. Dies ist auch das Motto vom finalen Jahr meiner Ausbildung. Schüchternheit und Eingewöhnungsphase sind mir längst keine Begriffe mehr. Nun geht es mit viel Wissenshunger und Motivation in das 3. Lehrjahr und die Abschlussprüfung 2023!“

              „Dein KELLER.Software-Team drückt dir die Daumen!“


              Haben Sie Fragen?

              Unsere Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

              Klaus Reckermann


                Das könnte Sie auch interessieren

                Christiani Ausbildertag 2022

                Endlich fand der Christiani Ausbildertag wieder statt! Zwei Tage ging es in Rheine rund um die technische Aus- und Weiterbildung. In vier verschiedenen Workshops wurden die neuesten Entwicklungen ausgetauscht.…

                Newsletter August 2022

                Digitales Lernen mit KELLER.Software. Das klassische Lernen entwickelt sich stetig weiter. Besonders durch die Zeit, in der Schulen wegen der Corona-Pandemie schließen mussten, aber auch darüber hinaus…

                Newsletter August 2022

                Digitales Lernen mit KELLER.Software.

                Das klassische Lernen entwickelt sich stetig weiter. Besonders durch die Zeit, in der Schulen wegen der Corona-Pandemie schließen mussten, aber auch darüber hinaus zog das „Digitale Lernen“ immer mehr im Alltag ein. Aus diesem Grund starteten wir im März unser neues Projekt „E-Learning“.

                Über 3 Monate hinweg lernten wir, was ein passgenauer Lernpfad bedeutet und was eine Lernerpersona ist. Beschäftigten uns mit Lernplattformen sowie neuen (digitalen) Lernformaten. Und setzten uns mit einigen bisher unbekannten Themen wie z. B. Drehbücher schreiben und Videodreh auseinander. Dabei stand immer im Mittelpunkt: Der Nutzen des Lernenden.

                Im Moment stecken wir in der ersten Testphase unseres „E-Learnings“. Und in dem Zuge müssen wir uns einfach mal für unsere tollen Kunden bedanken. Danke, dass Sie sich die Zeit genommen haben, das „E-Learning“ zu testen. Ihr Feedback ist Gold wert.

                Wie geht es weiter? Nach der Testphase fließt das Feedback natürlich in die Weiterentwicklung hinein. Danach wird wieder getestet.

                Apropos Lernen: Bei uns in NRW startet bereits in diesem Monat das neue Schuljahr, wohingegen in Bayern und Baden-Württemberg die Ferien erst beginnen. Das KELLER.Software-Team wünscht also ein erfolgreiches Schuljahr und gleichzeitig schöne Ferien.

                Fürs nächstes Schuljahr: Wie wäre es mit ein paar SYMplus™ Arbeitshefte? Nach Themen gegliedert und mit zunehmendem Schwierigkeitsgrad sind die Arbeitshefte mit vielen verschiedenen Übungsaufgaben das ideale Unterrichtsmaterial für den Einstieg in CNC, für die Grundbildung nach DIN sowie für die Vorbereitung auf die PAL-Prüfung. Oder auch für die steuerungsspezifische Fachbildung und CAD/CAM.

                SYMplus™ Arbeitshefte anfragen > https://cnc-keller.de/symplus-support/arbeitshefte/

                 

                Wir wünschen Ihnen noch einen schönen Tag und viele Grüße.

                   –  Ihr KELLER.Software-Team

                Noch mehr von KELLER.Academy …

                Nächste Termine:

                08. – 09. September 2022: Grundlagen der Grafischen Programmierung (CAD/CAM) mit SYMplus

                22. – 23. September 2022: Grundlagen DIN/PAL-Programmierung mit SYMplus

                Weitere Infos > https://cnc-keller.de/keller-academy/

                 

                Mit den SYMplus™ Arbeitsheften von KELLER.Software sind Sie für das neue Schuljahr bestens gewappnet. Jetzt Arbeitshefte anfragen > https://cnc-keller.de/symplus-support/arbeitshefte/


                Um sich für unser monatliches Newsletter-Abonnement anzumelden, verwenden Sie bitte das unten stehende Formular.


                Haben Sie Fragen?

                Unsere Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

                Klaus Reckermann


                  Das könnte Sie auch interessieren

                  Newsletter Juli 2022

                  5 Jahre KELLER.Academy Es gibt Grund zum Feiern: Die KELLER. Academy wird 5 Jahre alt! 2017 trafen zum ersten Mal wissbegierige Menschen in der Academy ein. Mit unter den Ersten waren z.B.…

                  KELLER.Academy in Norderstedt

                  So muss das sein! 3 Tage KELLER. Academy und die Köpfe rauchten! Mit viel Spaß, aber großen Nutzen ging es im BBZ Norderstedt rund um unsere CNC-Software SYMplus™. Am dritten Tag verkleinerte sich…

                  5 Jahre bei KELLER.Software

                  Sie kamen als Azubis, wurden später Vollzeitbeschäftigte und sind nun schon seit 5 Jahren hier. Lasst uns hören, was sie zu sagen haben.

                  YouTube

                  Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
                  Mehr erfahren

                  Video laden


                  Haben Sie Fragen?

                  Unsere Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

                  Klaus Reckermann


                    Das könnte Sie auch interessieren

                    KELLER.Academy Online

                    Diese Woche in der virtuellen KELLER.Academy: Herr Haesler von der MAHLE GmbH in Rottweil. Für 2 Tage ging es um das Thema: Grundlagen der Grafischen Programmierung (CAD/CAM) mit SYMplus™. Das KELLER.Software-Team…

                    Schulung PAL2020

                    In angenehmer kleiner Runde ging es letzte Woche in der KELLER.Academy um das Thema: Angetriebene Werkzeuge, Ebenenschwenk und Reform PAL2020. Das KELLER.Software-Team gratuliert Herrn Voges und Herrn…

                    1 Jahr bei KELLER

                    Unser Azubi Jan Fiebich ist bereits seit einem Jahr bei uns. Deshalb haben wir ihn gebeten, ein paar Worte über seine Erfahrung zu schreiben. 

                    JF: “Wow! Ein Jahr ist es her, seit ich meine Ausbildung hier bei KELLER.Software

                    angefangen habe. Wenn ich meinen ersten Beitrag vom 09.09.2020 lese, kann ich die Aufregung spüren, die ich damals empfand. Zudem habe ich in diesem Jahr so viel erlebt und gelernt, wie vermutlich sonst in fünf Jahren.” 

                    Vorher: fremde Leute, schwere Herausforderungen, “Das kriege ich nicht alleine hin”.

                    Heute: gute Kollegen, tägliche Routine, “Ich übernehme das mal eben!”

                    Vielen Dank für die bisherigen Erfahrungen. 2. Ausbildungsjahr, ich komme!”


                    Haben Sie Fragen?

                    Unsere Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

                    Klaus Reckermann


                      Das könnte Sie auch interessieren

                      Newsletter Juni 2022

                      2.400 Azubis mit SYMplus™ durch die Pandemie. 2 Jahre haben wir uns mit der Thematik auseinandergesetzt, wie Lernen funktionieren kann, wenn wir uns nicht treffen dürfen, Schulen pandemiebedingt…