Throwback 1999 – BliK (Berufe live im Klassenzimmer)

KELLER brachte 1999 Schulen und Unternehmen im Rahmen des „Berufe live im Klassenzimmer“ (BliK)-Programms zusammen, um Vorurteile gegenüber den „Blaumann-Berufen“ zu überwinden.

Durch die Nutzung der „Qplus“-Software (Vorgänger unserer heutigen CNC-Software SYMplus™) konnten Schülerinnen und Schüler eigenständig Werkstücke erstellen, die dann von Partnerfirmen umgesetzt wurden. Das Resultat? Begeisterung aller Beteiligten und fast zwei Drittel der Jugendlichen planten ernsthaft, einen „Blaumann-Beruf“ zu ergreifen.

Ein inspirierender Einblick in eine Initiative, die junge Menschen dazu ermutigte, neue berufliche Wege zu erkunden.

Erfahren Sie mehr über unsere Geschichte auf unserer Website: https://cnc-keller.de/history/


Haben Sie Fragen?

Unsere Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Klaus Reckermann

    HerrFrau

    Das könnte Sie auch interessieren

    Throwback 2003 – Didacta Bildungsmesse

    Für Sie am Apparat: Herr Keller von KELLER. Unser Gründer und früherer Chef steht an unserem Messestand auf der Didacta 2003 und führt wichtige Gespräche – natürlich mit dem Kabeltelefon, wie es sich für Anfang 2000 gehört.

    Dieses Jahr haben wir keinen eigenen Stand, aber unser Vertriebsleiter, Herr Reckermann, wird für einige Stunden vor Ort sein. Vielleicht ergibt sich ja ein Treffen?

    Erfahren Sie mehr über unsere Geschichte auf unserer Website: https://cnc-keller.de/history/


    Haben Sie Fragen?

    Unsere Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

    Klaus Reckermann

      HerrFrau

      Das könnte Sie auch interessieren

      Karneval 2024

      Helau und Alaaf! Das KELLER.Software-Team wünscht allen Jecken und Narren eine fantastische Karnevalszeit voller Spaß, Frohsinn und natürlich jeder Menge Kamelle! Egal, ob im bunten Treiben der Karnevalsveranstaltungen oder auf der Arbeit.

      Das KELLER.Software-Team ist auch am Rosenmontag wie gewohnt für Sie da.


      Haben Sie Fragen?

      Unsere Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

      Klaus Reckermann

        HerrFrau

        Das könnte Sie auch interessieren

        Throwback 2017 - KELLER Umzug

        Unser Anwendungsentwickler und Support-Experte, Herr Meißner (im roten Hemd und brauner Hose) schließt schon einmal den Mac mini an. Als wir 2017 in unserem Firmengebäude vom ersten in den zweiten Stock…

        Throwback 2017 – KELLER Umzug

        Unser Anwendungsentwickler und Support-Experte, Herr Meißner (im roten Hemd und brauner Hose) schließt schon einmal den Mac mini an. Als wir 2017 in unserem Firmengebäude vom ersten in den zweiten Stock umgezogen sind, war unsere Lounge noch ziemlich chaotisch.

        Aber mit vereinten Kräften haben wir schnell alles eingerichtet, und heute ist es eine gemütliche Oase für Meetings, Mittagspause und für den Empfang unserer Gäste.

        Hatten Sie schon einmal die Gelegenheit gehabt, uns zu besuchen?

        Erfahren Sie mehr über unsere Geschichte auf unserer Website: https://cnc-keller.de/history/


        Haben Sie Fragen?

        Unsere Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

        Klaus Reckermann

          HerrFrau

          Das könnte Sie auch interessieren

          Wartungarbeiten am 8. Februar 2024

          Am 8. Februar 2024 führt unser Partner WIBU-SYSTEMS von 17 bis 19 Uhr Wartungsarbeiten durch.

          Was könnte das für Sie bedeuten?

          Während dieser Zeit wird die Aktivierung von SYMplus™-Lizenzen über http://activation.cnc-keller.com nicht möglich sein. Der License-Manager zur Verwaltung Ihrer Lizenz(en) ist ebenfalls betroffen. Ein Softwareupdate könnte beeinträchtigt sein.

          Falls Sie bereits eine SYMplus™-Lizenz aktiviert haben und keiner der genannten Punkte auf Sie zutrifft, können Sie wie gewohnt arbeiten.

          Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und stehen für Fragen zur Verfügung.

          – Ihr KELLER.Software-Team


          Haben Sie Fragen?

          Unsere Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

          Klaus Reckermann

            HerrFrau

            Das könnte Sie auch interessieren

            Throwback 2017 – KELLER 35. Jubiläum mit VR-Brille

            2017 feierte KELLER.Software sein 35. Jubiläum. Es gab viele interessante Beiträge von Gästen und Kunden. Das Highlight dabei war unsere (neue) virtuelle Werkstatt in Kombination mit einer VR-Brille – das „NextLevel“ für die CNC-Ausbildung.

            Auf dem Foto taucht gerade Herr Herkert von KNIPEX (langjähriger Kunde) in die virtuelle Dimension ab.

            Erfahren Sie mehr über unsere Geschichte auf unserer Website: https://cnc-keller.de/history/


            Haben Sie Fragen?

            Unsere Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

            Klaus Reckermann

              HerrFrau

              Das könnte Sie auch interessieren

              Throwback 2006 – AMB Messe Azubis STIHL

              Auf dem Foto sehen Sie unseren Gründer Herrn Keller (Mann mit dem Mikro) gemeinsam mit vier Azubis von STIHL. Auf der AMB Messe 2006 in Stuttgart, durften sie mithilfe unserer CNC-Software SYMplus™ Werkstücke konstruieren und fertigen.

              Dieser Augenblick spiegelt die tiefe Verwurzelung unseres Gründers mit der Ausbildung junger Talente wider, der vor Firmengründung Berufsschullehrer war. Diese Hingabe zur Förderung des Nachwuchses ist bis heute ein fester Bestandteil unserer Unternehmens-DNA.

              Erfahren Sie mehr über unsere Geschichte auf unserer Website: https://cnc-keller.de/history/


              Haben Sie Fragen?

              Unsere Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

              Klaus Reckermann

                HerrFrau

                Das könnte Sie auch interessieren

                Ein neues Gesicht im KELLER.Software-Team!

                Ein neues Gesicht im KELLERSoftware-Team! Herzlich willkommen, Yasin – unser neues Talent in der Welt der Anwendungsentwicklung!

                Hallo, Yasin! Stell dich doch bitte einmal kurz vor.

                Hallo, mein Name ist Yasin und ich bin 25 Jahre alt und mache die Ausbildung als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung bei #KELLERSoftware.

                Was hat dich dazu bewogen, eine Ausbildung in diesem Bereich zu beginnen?

                Ich bin fasziniert von der Möglichkeit, Software zu entwickeln, die Menschen das Leben leichter macht. Außerdem bin ich motiviert und lerne gerne Neues, was in diesem Beruf unerlässlich ist.

                Das klingt spannend! Und warum fiel deine Wahl auf #KELLERSoftware als Ausbildungsbetrieb?

                Ich habe mich von Anfang an bei #KELLERSoftware wohlgefühlt, und das Arbeitsklima hat mir gut gefallen. Ich bin besonders an der Software (SYMplus) für Drehen und Fräsen interessiert.

                Wie sind denn deine ersten Eindrücke von der Arbeit hier?

                Gut, ich erhalte ständig neue Aufgaben, die mir dabei helfen, meine Fähigkeiten zu verbessern. Außerdem habe ich immer die Unterstützung meiner Kollegen und Vorgesetzten.

                Das freut uns zu hören. Hast du bestimmte Dinge, die du lernen möchtest?

                Ich möchte mehr als eine Programmiersprache lernen und wie man sie in der Praxis einsetzt. Wie man Computer optimal nutzt und die Computerprobleme behebt. Ich möchte mehr über die verschiedenen Arten von Netzwerken lernen und wie man sie aufbaut und verwaltet.

                Abschließend, was machst du gerne in deiner Freizeit (außer Programmieren)?

                Ich mag es, mit meinen Freunden Zeit zu verbringen. Wir gehen gerne raus, ins Restaurant, ins Kino oder einfach nur spazieren. Ich bin ein großer Fan von internationaler Küche und koche gerne Rezepte aus anderen Ländern. Außerdem spiele ich gerne mit meinen Freunden Videospiele, um zu entspannen und Spaß zu haben.

                Vielen Dank, Yasin, für das kleine Interview! Schön, dass du bei uns bist. Wir freuen uns, deine berufliche Reise zu unterstützen/verfolgen.


                Haben Sie Fragen?

                Unsere Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

                Klaus Reckermann

                  HerrFrau

                  Das könnte Sie auch interessieren

                  Die 3 beliebsten YouTube-Videos von KELLER (English Edition)

                  1000 YouTube-Followers! Und das sind die Favoriten unserer englischsprachigen Kunden (alle Videos sind auch auf Deutsch verfügbar!):

                  1. Praxistipp: Bearbeitung von Nuten
                  Das meistgesehene Video in unserer „Praxistipp“-Playlist! In dieser finden Sie praktische CNC-Tipps (in Bezug auf SYMplus™) sowie einige Kniffe zur Handhabung von SYMplus™.

                  2. Webinar: Virtuelle Werkstatt
                  Dieses Webinar aus unserer Playlist „Tutorial/Webinar“ haben wir letztes Jahr für unsere englischsprachigen Kunden mit englischen Untertiteln erstellt.

                  3. INSTANT CNC
                  Ihr kleiner Happen „CNC“ in kürzester Zeit zum Genuss bereit. Anhand der 3D-Simulation unserer CNC-Software SYMplus™ zeigen wir Ihnen, wie Aufgaben aus der „Aufgabensammlung CNC-Technik nach PAL2020“ (Drehen/Fräsen) von Christiani in der Praxis aussehen könnten.

                  Ein riesiges Dankeschön an jeden einzelnen Abonnenten, der zu diesem Wachstum unseres Kanals beigetragen hat!



                  Haben Sie Fragen?

                  Unsere Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

                  Klaus Reckermann

                    HerrFrau

                    Das könnte Sie auch interessieren

                    Throwback 2009 – „KELLER“-Tag bei DREHER Werkzeugmaschinen GmbH

                    Im März 2009 haben wir zusammen mit unserem Vertriebspartner, der DREHER Werkzeugmaschinen GmbH, den „KELLER-Tag“ in Denkingen (Baden-Württemberg) gefeiert.

                    Wir standen den Besuchern dieser Veranstaltung Rede und Antwort zu all ihren Fragen rund um unsere CAD/CAM-Systeme, unsere Partnerschaft mit HAAS und dem Qualifizierungsthema PAL.

                    Natürlich durfte der praktische Teil nicht fehlen! Wie bereits auf zahlreichen Messen konnten wieder mit unserer CNC-Software SYMplus™ live NC-Programme erstellt und auf HAAS-Maschinen in die Realität umgesetzt werden.

                    Erfahren Sie mehr über unsere Geschichte auf unserer Website: https://cnc-keller.de/history/


                    Haben Sie Fragen?

                    Unsere Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

                    Klaus Reckermann

                      HerrFrau

                      Das könnte Sie auch interessieren